Das hat dem Schlachtensee noch gefehlt zur Krönung!

Einzigartig und wunderbar. Das hat dem Schlachtensee noch gefehlt zur Krönung! Wir kommen wieder, ich muss nochmal hin. Absolut empfehlenswert!!Heike Knischewski

SUP Kurse
Preis
Egal ob Einsteiger oder Fortgeschritten.
Einsteigerkurs (60 Min)

29,00 €

Fortgeschritten (90 Min)

34,00 €

Einteiger + Fortgeschritten

39,00 €

Buche Deinen Kurs in die Welt des Stand-Up Paddlings
SUP Specials
Preise
erlebe dein Board auf eine neue Weise
Wake Up Paddling (60 Min)

14,00 €

Sundown Paddling (90 Min)

19,00 €

Vollmond Paddling

24,00 €

Buche jetzt dein SUP Special

Wichtige Informationen

Wir sind ab jetzt für Euch da!

 

Immer von Montag bis Sonntag -außer bei schlechtem Wetter.

Heute geöffnet?

Aktuell sind wir nicht telefonische erreichbar

Aufgrund saisonbedingter sehr hoher Auslastung sind wir telefonisch nicht nicht zu erreichen. Wir bitten Dich eine Nachricht (E-Mail oder Facebook) an uns zu schreiben. Wir werden uns um eine schnellstmögliche Rückmeldung bemühen. Liebe Grüße, Dein Team vom Steh-Paddler

Stand Up Paddling in Berlin am Schlachtensee

Stand Up Paddling Berlin

Stand Up Paddling Berlin Schlachtensee

ab 14,00 

Unsere Verleihstation am idyllischen Schlachtensee in Berlin-Zehlendorf bietet für Einsteiger und Fortgeschrittene Paddler ideale Voraussetzungen. Als offiziell anerkannter Badesee besticht der Schlachtensee durch sein klares, sauberes und ruhiges Wasser sowie seine weitestgehend windgeschützte Lage.

SUP-Board Verleih

+++ Erobere den See+++

  • Exklusives Highlight: Stundengenaue Online Reservierung
  • Sicherer Einstieg auf’s Board
  • Klares, sauberes Badewasser
  • Modernste Ausrüstung
  • 1 Stunde schon ab 14 Euro
Buche jetzt Dein Board

Öffnungszeiten (wetterabhängig)

Mo – Fr: 14 – 20 Uhr

Sa – So: 10 – 20 Uhr

Standort/Adresse

Fischerhüttenstraße 136

14163 Berlin

Anfahrt mit Ö-Nahverkehr

S1 bis Station Mexikoplatz – Fußweg über Limastr.

U3 bis Station Krumme Lanke –Fischerhüttenstr.

Wenn Du sicher gehen willst, dass wir geöffnet haben und für Dich da sind, schau in unseren Buchungskalender und melde Dich online verbindlich an 😉

Das sagen unsere Kunden

Super freundliches Personal

“Ich finde, das Personal ist super freundlich, hilft einem stets weiter, auch wenn viel Betrieb ist.”

Unsere SUP Angebote 2017

SUP 10er Karte

Stand Up Paddling Berlin

10er-Mehrfachkarte SUP Verleih

120,00 
  • 10x1h ein Stand Up Paddle Board à 14€ mieten
  • Online-Buchungsfunktion
  • Du sparst über 20 % zum regulären Preis
Sicher Dir Deine 10er Karte

SUP to GO

Stand Up Paddling Berlin

SUP to GO

ab 60,00 
  • Nimm Dein Board mit in den Urlaub
  • Aufblasbare Stand Up Paddle Boards
  • Bequeme Transportrucksäcke
Dein Board zum Mitnehmen buchen

SUP & Brunch

Stand Up Paddling Berlin

SUP & Brunch Schlachtensee

ab 43,50 
  • Sonntagsbrunch in der Fischerhütte
  • Inkl. 1 Glas Sekt, Kaffee und Tee
  • 1 h Stand Up Paddling
Buche Deinen Wohlfühl-sonntag

SUP Kurse

SUP Einsteigerkurs

Stand Up Paddling Berlin

SUP Einsteigerkurs Schlachtensee

ab 29,00 
  • Lerne alle Basics
  • Lerne die Basics zum Material, Einstieg, Steh- & Paddel-Techniken
  • Dauer: 60 Minuten
Dein Weg Auf's Board

SUP Yoga Kurs

Stand Up Paddling Berlin

SUP Yoga Berlin Schlachtensee

ab 39,00 
  • Stärke Deine innere Balance
  • Verbessere Deine Tiefenmuskulatur und Deinen Gleichgewichtssinn
  • Dauer: 90 Minuten
Buche Deine besondere Trainingssession

Das sagen unsere Kunden

Das hat dem Schlachtensee noch gefehlt zur Krönung!

Super nette Truppe, toller Anfängerkurs (auch für Trampeltiere wie mich) und eine wirklich extrem schöne Lage am Schlachtensee! Ganz großes Kino!” Achim Diesing

SUP Events in Berlin am Schlachtensee

Stand Up Paddling Berlin

Kindergeburtstag Schlachtensee

ab 108,00 
  • Kinder werden exklusiv von einem unserer Mitarbeiter betreut
  • 6 Kinder im Preis enthalten
  • Dauer: 120 Minuten
Buche jetzt Deinen unvergesslichen Kindergeburtstag

Stand Up Paddling Berlin

Incentive Teambuilding Schlachtensee

479,00 
  • Steigert den Teamspirit
  • Für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet
  • Dauer: 120 Minuten
Jetzt Dein Teamevent buchen

Stand Up Paddling Berlin

Wake Up Paddling

ab 11,00 
  • Entspannung und Ruhe sind garantiert
  • Einsteiger und Profis sind gleichermaßen Willkommen
  • Dauer: 90 Minuten
Buche jetzt Deinen außergewöhnlichen Start in den Tag

Stand Up Paddling Berlin

Sundown Paddling

ab 19,00 
  • Vergünstigter Preis – Du sparst mehr als 10% ggü. der regulären Leihgebühr
  • Außergewöhnliche Atmosphäre
  • Dauer: 90 Minuten
Buche jetzt

Preisübersicht

SUP Kurse
Unser Angebot
Egal ob Einsteiger oder Fortgeschritten.
Einsteigerkurs (60 Min)

29,00 €

Fortgeschritten (90 Min)

34,00 €

Einteiger + Fortgeschritten

49,00 €

Buche Deinen Kurs in die Welt des Stand-Up Paddlings
SUP Specials
Unser Angebot
Erlebe Dein Board auf eine neue Weise.
Wake Up Paddling (90 Min)

19,00 €

Sundown Paddling (90 Min)

19,00 €

Vollmond Paddling

24,00 €

Buche jetzt dein SUP Special

SUP to GO

24 Stunden: 60€

3 Tage: 140€

Woche (7 Tage): 195€

SUP Yoga

90 Minuten: 39€

5er-Mehrfachkarte (5 x 90 Min): 169€

Senioren Fit

90 Minuten: 39€

5er-Mehrfachkarte (5 x 90 Min): 169€

Aktuelle SUP-Termine 2017

Januar – April 2017

Pre-Saison-Paddeln

Je nach Wettersituation und Temperaturen kannst Du mit uns schon vereinzelt aufs Wasser gehen. Wir informieren Dich per Newsletter!

Sonntag, 30. April 2017

10-19 Uhr

Offizielles Saison Opening

Wir läuten den offiziellen Saisonbeginn ein. Weitere Informationen folgen bald.

Montag, 01. Mai 2017

10-19 Uhr

Feiertagspaddeln

Passend zum Tag der Arbeit kannst Du bei uns sportlich durchstarten. Weitere Informationen folgen bald.

Stand Up Paddling Berlin

Der Mega-Wassertrendsport SUP in der Hauptstadt.

Stand Up Paddling (SUP) bzw. Stehpaddeln ist inzwischen in aller Munde. Zeitungen, Radios und Fernsehen berichten über das SUPen, Stars & Sternchen lassen sich auf Stand Up Paddle Boards ablichten und immer mehr Menschen probieren sich darin, stehend übers Wasser zu gleiten.

Berlin, Potsdam und Brandenburg beheimaten Europas größtes zusammenhängendes Binnenwassergebiet. Wo also wenn nicht hier soll man den Mega-Trendsport Stand Up Paddling in seinen zahlreichen Facetten betreiben?

Ob auf einem der vielen Seen wie dem SchlachtenseeTegeler SeeWannsee oder Müggelsee, auf der Spree oder Havel, dem Landwehrkanal oder Teltowkanal – es gibt zahlreiche Gewässer auf denen Du mit einem Stand Up Paddle Board unterwegs sein kannst.

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Paddelgebieten findest Du in unseren FAQ.

Über die letzten Jahre haben sich in Berlin und Umgebung mehrere professionelle SUP-Anbieter etabliert. Wir – Steh-Paddler.com – sind einer davon. SUP Erlebnisse, Expertise und Top Material aus einer Hand.

Unsere Verleihstation am idyllischen Schlachtensee in Berlin-Zehlendorf bietet für Einsteiger und fortgeschrittene Paddler ideale Voraussetzungen. Als offiziell anerkannter Badesee besticht der Schlachtensee durch sein klares, sauberes und ruhiges Wasser sowie seine weitestgehend windgeschützte Lage.

Neben unserem regulären Verleihbetrieb bieten wir ein umfassendes Kursprogramm, SUP Yoga, SUP Events wie Kindergeburtstage oder Firmenveranstaltungen sowie Personal SUP Coaching an. Die Lage auf dem Privatstrand der Fischerhütte bietet eine ideale Kombination mit ausgezeichneter Gastronomie.

In unserem SUP Shop online und in unserem Pop Up Store im Goerzwerk in Berlin Lichterfelde kümmern wir uns um den Verkauf von neuem und gebrauchtem Stand Up Paddle Equipment.

Tausende begeisterter Kunden sprechen für sich – wann dürfen wir Dich bei uns begrüßen?

Aloha,
Dein Steh-Paddler Team (–> hier erfährst Du mehr über uns)

Alle wichtigen Informationen und Angebote immer gleich in Deinem Postfach!

Stand Up Paddling Berlin

Geschenke & Gutscheine

Steh-Paddler.com Geschenkgutschein

Du kannst zu jedem unserer Produkte auch einen Geschenkgutschein erwerben. Schreib uns hierzu einfach eine E-Mail an booking@steh-paddler.com.

Team

Steh-Paddler-Team-Philipp

Philipp

Begeisterter Sportler und Vater des Steh-Paddlers. Der Stratege im Team.

Steh-Paddler.com Team Eva

Eva

Unsere Paddel-Prinzessin bekommt wirklich jeden aufs SUP-Board. Stationsbetreuung & Kindergeburtstage.

Steh-Paddler.com Team Bela

Bela

Zehlendorfer Local und begeisterter Paddler.
Stationsbetreuung.

Hanna

Die gute Seele an der Station. Stationsbetreuung, Kindergeburtstage & Kursleiterin.

Steh-Paddler.com Team Alex

Alex

Naturfreund und unser Super-Erklär-Bär. Kursleiter & Eventbetreuung.

Caro

Unsere YogAlign-Queen lebt den ALOHA-Spirit und schenkt uns Hawaii-feeling. SUPYoga Kursleiterin, SeniorenFit, Personal Coaching.

Jan

Sportskanone und Outdoor-Fan. Kursleiter, Event- & Stationsbetreuung.

Steh-Paddler.com Team Stationsente


Unsere Stationsente. Wichtigster Begleiter, Beschützer und natürlich unser größter Fan;)

Steh-Paddler.com Team Christian

Christian

Der Macher rund ums Web. Betreuung unseres Onlineauftritts.

Lisa

Steh-Paddler.com Team Paulo

Paulo

Unser Spezialist für bewegte Bilder. Videocreator, Eventbetreuung.

Über uns

Was wir erreichen wollen

Unser wichtigstes Ziel ist es, Menschen zu begeistern. Begeistern möchten wir für den Trendsport Stand Up Paddling, für Bewegung im Allgemeinen und für gesunde Lebensführung auf körperlicher und emotionaler Ebene. Unser Fokus ist SUP als Breitensport. Spiel, Spaß und Freude sind uns dabei genauso wichtige Anliegen.

Nicht zuletzt sehen wir uns als ökologischen Tourismusanbieter der einen entsprechenden Beitrag zu den jeweiligen Standorten leistet. Dank entsprechender Schutzbekleidung ist das SUPen schon längst kein reiner Sommersport mehr, sondern wird von immer mehr Menschen ganzjährig betrieben.

Was uns ausmacht

Als professioneller Full-Service Anbieter möchten wir Einsteiger bei ihren ersten Stehpaddel-Versuchen begleiten, Fortgeschrittene in ihrer Entwicklung unterstützen und Profis im Flachwasser genauso bedienen wie Wellen-SUP-Surfer. Dabei streben wir natürlich weitere sportwissenschaftliche Fundierungen an.

An wen richtet sich unser Angebot erreichen?

An Euch natürlich! Unser Angebot richtet sich explizit an Personen aus sämtlichen Altersgruppen – von den Kleinsten, über Schüler, Erwachsene bis hin zu Silver Surfern.

Warum begeistert uns Stand Up Paddling so sehr?

Stand Up Paddling ist eine vielseitige Freizeitaktivität, die von jedem erlernt werden kann. Das SUPen bietet einen umfassenden Trainingseffekt, fördert den Gleichgewichtssinn und dient der Sturzprophylaxe; es entwickelt die Tiefenmuskulatur von Beinen, gerader und schräger Bauchmuskulatur, unterem und oberen Rücken sowie Armen und Rotatoren.

Auf körperlicher Ebene dient es der Ausdauer und somit dem Herz-Kreislaufsystem. Emotional hat das Stand Up Paddling eine entspannende und ausgleichende Wirkung, kann dazu beitragen, Depressionen vorzubeugen, und vieles mehr.

Werde jetzt Teil unserer Community. Erhalte exklusive Angebote und Rabatte!

Interview mit Sportfanat Berlin

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Was ist Stand Up Paddling?

Stand Up Paddling (SUP) bzw. Stehpaddeln ist ein Wassersport, bei dem man aufrecht auf einer Art Surfbrett steht und sich mit Hilfe eines Paddels über das Wasser bewegt.

Woher kommt Stand Up Paddling?

Das Stehpaddeln geht ursprünglich auf polynesische Fischer zurück, die sich stehend in ihren Kanus vor Tahiti auf dem Meer fortbewegten. In Asien sind noch heute Ein-Mann-Bambusflöße im Einsatz, bei denen im Stehen neben Stangen auch Paddel eingesetzt werden. Der Mega-Trend Stand Up Paddling wie wir ihn heute erleben ist in den USA losgetreten worden. Surfer-Legenden wie Robby Naish oder Laird Hamilton haben auf Hawaii an Tagen mit wenig Wind und wenig Wellen Paddel in die Hand genommen um ihr Training auf den Boards fortzusetzen. Inzwischen gibt es hochspezialisierte Stand Up Paddling Ausrüstung und der Trend ist schon längst in Europa und Deutschland angekommen.

Warum ist Stand Up Paddling so beliebt?

SUP ist so beliebt, weil es eine besonders vielseitige Freizeitaktivität ist und Stehpaddeln von jedem erlernt werden kann. Ob als individuelles Workout am Ende eines Arbeitstages oder als gemeinschaftlicher Familienausflug am Wochenende: Du verbringst Zeit in der Natur, gleitest erhaben mit Deinem Board über das Wasser, kannst die Seele baumeln lassen und gönnst Deinem Körper dabei noch ein ganzheitliches Training für Ausdauer, Koordination und Gleichgewicht. Dabei bleibt es Dir selbst überlassen, ob Du entspannt dahingleitest oder Dich mit starken Zügen kraftvoll vorantreibst.

Was brauche ich zum Stand Up Paddling?

Zum Stehpaddeln bedarf es nur ein passendes SUP-Board (breiter und größer als ein normales Surfbrett), ein Stechpaddel und ein Gewässer mit ausreichendem Wasserstand. In den wärmeren Monaten genügt leichte Sport- oder Badebekleidung, im Winter/Herbst sollte es schon ein Neopren oder Trockenanzug sein. Wir suchen Dir gerne das richtige Board und Paddel für Deine Körpergröße, Gewicht und Dein Könner-Level heraus. Für kleinere Kinder haben wir Schwimmwesten an unserer Verleihstation.

Wieviele Kalorien verbrennt man beim Stand Up Paddling?

SUP ist ein wirksames Ganzkörpertraining, bei dem vor allem die innere Muskulatur von Schultern, Bauch, Rumpf und Rücken aktiviert wird. Während die Arme mit dem Paddel abstoßen, balancieren die Beine automatisch aus – ein großartiger Stabilisierungseffekt für Knie- und Fußgelenke. So verbrennst Du auch bei einer entspannten Tour ordentlich Kalorien!

Welche Gewässer in und um Berlin eignen sich für Stand Up Paddling?

Berlin, Potsdam und Brandenburg beheimaten Europas größtes zusammenhängendes Binnenwassergebiet. Wo also wenn nicht hier soll man den Mega-Trendsport Stand Up Paddling in seinen zahlreichen Facetten betreiben? Ob auf einem der vielen Seen wie dem Schlachtensee, Tegeler See, Wannsee oder Müggelsee, auf der Spree oder Havel, dem Landwehrkanal oder Teltowkanal – es gibt unterschiedlichste Gewässer auf denen Du in Berlin und Brandenburg mit einem Stand Up Paddle Board unterwegs sein kannst. Eine ausführliche Beschreibung der wichtigsten Wassersportgebiete (siehe Seite 9) haben wir verlinkt. Grundsätzlich regelt das Berliner Wassergesetz die erlaubnisfreie Benutzung oberirdischer Gewässer in § 25 unter der Überschrift „Gemeingebrauch“ bzw. das Brandenburgische Wassergesetz in § 43.

Berlin City Tours: SUP-Touren in Berlin

Mit den Berlin City Tours haben wir zwei SUP-Touren erstellt, die zum urbanen Erlebnis auf dem Wasser einladen. Erlebe Berlin während einer SUP-Tour aus einer neuen Perspektive: Du paddelst mitten durch Europas aufregende Metropole und gleitest sportlich übers Wasser. Konkret handelt es sich um folgende Touren:

  • Spree-Tour mit Kanzleramt, Schloss Bellevue & Siegessäule
  • Paddeln auf dem Landwehrkanal

Wichtig sind hierbei folgende Regelungen bezüglich des Berliner Innenstadtbereichs: das Befahren der Spree-Oder-Wasserstraße vom Kanzleramtssteg km 14,10 bis zur Oberbaumbrücke km 20,70 – einschließlich Spreekanal – ist gemäß § 21.24 Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung (BinSchStrO) für Kleinfahrzeuge ohne Maschinenantrieb nicht gestattet. Somit darf hier auch mit keinem Stand Up Paddle Board gepaddelt werden. Weiterhin darf auf der Spree-Oder-Wasserstraße die Strecke ab km 12,01 (Lessingbrücke) und km 17,8 (Schleuse Mühlendamm) in der Zeit von 10:30 bis 19 Uhr gemäß Schifffahrtspolizeilicher Anordnung (SPAO) Nr. 41/2016 nur mit einem UKW-Sprechfunkgerät befahren werden – Touren müssen also außerhalb dieser Uhrzeiten geplant werden.

Rechtliches zum Stand Up Paddling

Rechtlich sind Stand Up Paddle Boards mit Segelsurfbrettern vergleichbar. Grundsätzlich gilt das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme. Auf Schifffahrtsstraßen gelten darüberhinaus die Regelungen der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung (BinSchStrO). Im Sinne dieser BinSchStrO (§ 1.01 Nummer 14), handelt es sich bei Stand Up Paddling (SUP) Boards um Kleinfahrzeuge. Weil SUP Boards ausschließlich mit Muskelkraft fortbewegt werden, besteht nach der Binnenschifffahrt-Kennzeichnungsverordnung (KlFzKV-BinSch) keine Kennzeichnungspflicht. Genauso wenig besteht eine Kennzeichnungspflicht nach § 2.02 der BinSchStrO, weil hiervon Segelsurfbretter ausgenommen sind und ein SUP Board mit diesen vergleichbar ist.

Schleusen: Das Schleusen von Stand Up Paddle Boards ist gemäß § 1 des Binnenschifffahrtsaufgabengesetzes(BinSchAufG) aufgrund fehlender Festmacheeinrichtung und zur Gewährleistung der Sicherheit und Leichtigkeit sowie zur Abwehr von Gefahren für Leib und Leben, generell untersagt. Grundsätzlich liegt die Verantwortung für ein sicheres und gefahrloses Schleusen beim Schleusenbetriebspersonal – siehe Verwaltungsvorschriften zum Schleusenbetrieb sowie § 6.28 Nr. 17 der BinSchStrO.

Wie finde ich die passende Ausrüstung?

Stand Up Paddle Boards gibt es in zwei Ausführungen: feste Hardboards und die moderneren Aufblasbaren/ Inflatable Boards, die zusammengerollt in einem Rucksack verpackt werden können. Wichtige Merkmale der Boards sind Gewicht, Abmessungen, Volumen & Maximale Zuladung. Die Shapes – also Formen der Boards – unterscheiden sich von bauchig und breit bis stromlinienförmig, schmal konstruiert. Wir haben einen ausführlichen Stand Up Paddle Board Kaufberater erstellt in dem wir auf die relevanten Kriterien ausführlich eingehen.

Kann ich Stand Up Paddling auch als Leistungssport betreiben?

Neben dem Breitensport und Spaßpaddeln gibt es zahlreiche nationale und internationale Wettkämpfe im Stand Up Paddling. Verbreitet sind Kurz- und Langstreckenwettbewerbe bei denen auf Zeit gepaddelt wird. In Deutschland sind u.a. folgende Verbände im Stand Up Paddling aktiv: der Deutsche Kanu-Verband (DKV) und der Deutsche Wellenreitverband (DWV), die auch Deutsche Meisterschaften ausrichten. Außerdem wurde die German Stand Up Paddle Association e.V. (GSUPA) gegründet. Es gibt starke Bemühungen Stand Up Paddling als Olympische Sportart zu etablieren.

Welche Trends gibt es gerade?

Neuere Trends beim SUP sind folgende Disziplinen:

  • SUP Yoga – das Yoga-Training auf dem Stand Up Paddle Board. Das Board wird zur schwimmenden Yogamatte. Durch die äußere Instabilität werden die Yogaübungen intensiviert und die innere Balance gestärkt.
  • Beim SUP Fitness werden klassische Fitnessübungen und Elemente aus dem Freelatics aufs SUP transportiert. Das Board steigert die Trainingsintensität, Gleichgewicht muss gehalten und die Tiefenmuskulatur angespannt werden.
  • SUP Polo macht das Stand Up Paddeln zu einem Gruppenerlebnis. Tore werden aufgestellt und Mannschaften treten gegeneinander an, den Ball ins gegnerische Tor zu schießen. Spezielle Paddel ermöglichen sowohl die Fortbewegung als auch Aufnahme des Balls zum Wurf und Spiel.
  • SUPstacle fordert Paddler durch Hindernisse wie eine Rutsche oder Limbo heraus, die mit und ohne Stand Up Paddle Board überwunden werden müssen. Es werden kontinuierlich neue Hindernisse entworfen und die Events erfreuen sich großer Beliebtheit.

Kontakt

Du hast noch weitere Fragen oder möchtest Kontakt zu uns aufnehmen? – Schreib uns einfach eine E-Mail an info@steh-paddler.com oder schick uns Deine Anfrage über folgendes Formular.

  • Du kannst uns gerne auch Deine Telefonnummer hinterlassen, falls Du einen Rückruf wünschst.